Herzlich willkommen

bei der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg im Bezirk Niederrhein-Nord!


Der Bezirk Niederrhein-Nord ist mit 21 Stämmen und damit rund 2.500 Mitgliedern der größte DPSG-Bezirk in Deutschland. Kein anderer Bezirk hat mehr Stämme unter sich vereint.

Die DPSG ist mit 95.000 Mitgliedern der größte Pfadfinderverband in Deutschland. Sie ist Mitglied im Weltpfadfinderverband (WOSM), im Ring deutscher Pfadfinderverbände (RdP) und im Bund der deutschen katholischen Jugend (BDKJ). 

Aktuelles

Tannenbaumaktionen am Niederrhein – Pfadfinder sammeln alte Weihnachtsbäume

Zum Jahresbeginn sind wieder viele Pfadfinderinnen und Pfadfinder am Niederrhein unterwegs und sammeln die alten Weihnachtsbäume ein. Am kommenden Samstag, den 11. Januar ist es wieder so weit. Dabei freuen sich die Gruppen über eine kleine Spende, die der Jugendarbeit in den jeweiligen Ortschaften zugute kommt.

Lagerfeuergitarren-Kurs

Du wolltest schon immer mal am Lagerfeuer mit deiner Gitarre den Gesang des ganzen Stammes begleiten? Das kannst du jetzt lernen! In Zusammenarbeit mit der Musikschule Bocholt/Isselburg soll ab Januar 2020 ein Gitarrenkurs für Rover und Leiter im westlichen Münsterland starten. In Gruppen von bis zu fünf Personen schaffst du dir im Zeitumfang von insgesamt 300 Minuten die wichtigsten Akkorde drauf.

Bezirkslager 2019 abgeschlossen – Wir sagen Danke!

Der Gründer der Pfadfinderbewegung, Lord Robert Baden-Powell hat folgenden Satz geschrieben, den viele Pfadfinder*innen sehr gut kennen:
„Wir haben nur eine kurze Lebenszeit. Daher ist es wesentlich, Dinge zu tun, die es wert sind, und diese jetzt zu tun.“

Wir haben's geSCHAFFT – Weihnachtsgruß und Dankeschön 2019

Am Jahresende - zum Weihnachtsfest - wird es Zeit zurückzublicken, sich auf das Wesentliche zu besinnen und zu resümieren, dass es gut war, was alles in diesem Jahr geschafft und geschaffen wurde. Ohne euch wäre das nicht denkbar und erst recht nicht umsetzbar gewesen. Darum haben wir uns schon beim Werkstatttreffen ein paar Gedanken gemacht, was mit dem Wort „SCHAFFEN“ alles verbunden werden kann.

Ein Licht, das mit seiner Kraft ermutigt – Friedenslicht erreicht den Niederrhein

Ganz klein hatte es vor 20 Jahren im Wallfahrtsort Marienbaum begonnen. Aber genau wie sich die Flamme jedes Jahr bei der Aktion „Friedenslicht aus Betlehem“ unzählige Male vermehrt, wuchs auch ihre Aussendungsfeier am Niederrhein über die Jahre. Die Tatsache, dass am Abend des 17. Dezember rund 1.300 Menschen in den Xantener St.-Viktor-Dom kamen, bekräftigt, welche große Bedeutung das Licht inzwischen für viele bekommen hat. Dass es dafür aber auch eine ordentliche Portion Courage braucht, spiegelte sich im Jahresmotto wieder: „Mut zum Frieden“.

Alle Artikel ansehen

Termine

08.02.20 - 15:30 | Ausbildung | Münster
Finanzschulung

21.03.20 - 18:00 | Wölflinge | Alpen
Tonnentaucher

Bezirkslager 2019

website_weltbekannt-erdumspaNNt_2019

Newsletter

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten aus deinem Lieblings-Bezirk!

icon_link  Alle Infos hier!

Facebook

 

Bezirk NN zum Teilen